Dienstag, 1. Juli 2014

Endspurt...

...der letzte Monat meiner Schwangerschaft ist angebrochen und wie es so ist in den letzten Wochen, ich s e h n e mich wirklich dem Ende entgegen. Alles schmerzt, der Ischias spielt nicht mehr mit und der kleine Mann in meinem Bauch tritt weiterhin so fleissig, dass ich das Gefühl habe, er nimmt sich ein Beispiel an den Topfussballern der Weltmeisterschaft.

Und so langsam habe ich das Gefühl auch bestens für unseren Neuzugang  vorbereitet zu sein- dem Nestbaubetrieb sei Dank. Die Wiege steht an unserem Bett, die Anziehsachen sind schon alle gewaschen und einsortiert und auch die letzten Strickprojekte sind so gut wie abgeschlossen. Und dazu zählt auch diese Decke, die letzte Woche fertig wurde und an der ich fast sechs Monate gestrickt habe, da ich sie zwischendurch nicht mehr sehen konnte und wollte. Ich war zwischenzeitlich sogar schon kurz davor sie zu ribbeln und jetzt bin ich soooo froh, dass ich mich dazu dann doch nicht durchringen konnte. 


Anleitung: eigene
Wolle: Wollmeise Twin in natur und Schoppel Wolle Zauberball in frische fische
Nadeln: 6mm

Gestrickt habe ich die Decke mit Wollmeise und einem Zauberball von Schoppel, den ich schon recht lange liegen hatte für ein passendes Kinderprojekt. Und ich finde im Wechsel mit dem schlichten Weiss der Wollmeise kommt der Farbverlauf super rüber. Ich habe extra mit sehr grossen Nadeln gestrickt, da ich die Decke nicht als Modell Brett, sondern schön locker haben wollte. Momentan hat sie eine Grösse von 80cm x 80cm, aber ich habe sie noch nicht gewaschen und gespannt. Mal sehen wie gross sie letzten Endes wird.

Und dann zeige ich euch heute noch eine zweite Decke, die mich vor kurzer Zeit als Babygeschenk erreicht hat von meiner lieben Tante. Und da ich so begeistert bin, möchte ich euch gerne ein paar Bilder zeigen


Ist das Muster nicht einfach nur wunderschön? Gestrickt hat sie sie mit der Drops Baby Merino, die Farbauswahl kam von mir, die Nadelstärke weiss ich leider nicht. Aber wer sie nachstricken möchte, findet die Anleitung via ravelry.

Wie immer am Dienstag findet ihr tolle kreative Projekte hier



Kommentare:

  1. liebe Kirstin, beide Decken sind sehr schön! Alles Gute für die letzten Wochen vor der Geburt, herzlich, ela

    AntwortenLöschen
  2. Boah! Beide Decken sind absolut beeindruckend! Einfach toll! Da bekomme ich glatt selbst Lust, mal wieder mit Wolle zu hantieren und nicht nur an der Nähmaschine zu sitzen. Liebste Grüße und alles Gute für das bevorstehende "Großereignis", Anne

    AntwortenLöschen
  3. Oh, die Decken sind wunderschön! Da hat sich die Arbeit echt gelohnt. Meine Kinder haben beide noch ihre Babydecken (die ich allerdings auch richtig gross gestrickt hatte) und kuscheln sich gerne in sie ein.
    Schade, dass die Schwangerschaft nun so beschwerlich geworden ist. Ich glaube, ich hatte da immer totales Glück. Falls wir uns nicht mehr sehen (Samstag wäre Stricktreffen, ich weiss allerdings noch nicht wo...), wünsch ich dir schon mal alles, alles Gute für die Geburt.
    Herzliche Grüsse,
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. WOW!!!
    Das ist ja der Wahnsinn deine Decke! Unverholener Neid meinerseits!

    Sie ist echt wunderschön.

    Sonnige Grüße
    Katrin von
    liebste-schwester.blogspot.de
    Besuch uns doch mal, wenn du Zeit und Lust hast.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Kirstin!
    So schön farbenfroh und schön ist die Babydecke geworden. Da kannst Du den kleinen Mann, der ja jetzt nicht mehr lange in seinem Versteck lebt gut drin einkuscheln:-)) Ich wünsche Dir, dass Du die letzten Tage der Schwangerschaft noch gut verbringen kannst und wünsche Dir und Deiner Familie alles Liebe in der nächsten Zeit. Wir werden hier alle an Dich denken und freuen uns schon auf die Nachricht wenn Junior dann endlich da ist.

    Ganz liebe Grüße, die Bildersammlerin!

    AntwortenLöschen
  6. Deine Gefühle kann ich gut verstehen, ich tat mich mit den letzten Schwangerschaftswochen auch beide Male schwer (v.a. diesmal in der 41...). Alles Gute für die letzte Zeit und die Geburt!
    Linnea

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...