Sonntag, 8. Januar 2012

Wollmeisen Söckchenparade...

... für unseren Junior.
Wie schon im letzten Post angekündigt, zeige ich Euch heute verschiedene Socken, denn seitdem mir meine liebe Freundin Tinkastar die Anleitung für die top down Babysocken gegeben hat, bin ich geradezu süchtig danach welche zu stricken. 


Das liegt vor allen Dingen an drei Gründen:
1) Sie gehen schnell- für eine Socke brauche ich gerade mal 1 1/2 Stunden.
2) Das Strickzeug ist so klein, dass es perfekt in meine Handtasche passt und ich somit Wartezeiten ganz einfach überbrücken kann.
3) Endlich sehe ich mal die verschiedensten Wollmeisen verstrickt und bin total begeistert, wie sich gerade die Multicolorstränge mustern....

Anleitung: kostenlos auf englisch von hier
Wolle: Wollmeise Twin
Nadeln: 2,5mm

Zur genaueren Farbklärung: Oben links sind die Socken aus einem Unglücksraben Koralle im Meer, darunter habe ich Grünfink mit Natur geringelt, das grosse Bild ist ein Wasserratz und die Socken unten links sind aus Grapes for Sheri
Und da es ja immer heisst, Babysocken kann man nie genug haben und ich noch so einige Wollmeisenstränge hier auf ihren Einsatz warten, werden sicherlich noch so einige Söckchen folgen.

Kommentare:

  1. jesses sind die herzig! hab gerade etwas in deinem blog gestöbert und erst jetzt gesehen, dass du ein junger hund hast. und dass sich im frühling ein grosses ereignis ankündigt :-)
    ich wünsch dir alles alles gute!
    Herzlichst
    Eveline

    AntwortenLöschen
  2. Sehr niedlich!
    Berichtest du dann mal, ob die wirklich an den kleinen Füssen bleiben oder vielleicht doch ab und zu abgestrampelt werden? Ich bin da bei Socken immer etwas skeptisch...
    Liebe Grüsse,
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Sehr süss! Die kann euer Junior sicher gut gebrauchen! Sarah trägt eigentlich immer Socken wenn ich sie im Mei Tai oder Ergo Carrier trage (und sie schläft), da hat sie schön warme Füsse. Ansonsten muss ich mich Anna anschliessen - die Söckchen bleiben meist nur ganz kurze Zeit an den Füssen ... liebe Grüsse, ela

    AntwortenLöschen
  4. Die "Sockis" sind ja süss geworden.
    Lieber Gruss
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. die sind ja alle süß. die mit rot dabei finde ich am allerschönsten. und wieder ein tipp ;): strick auch ein paar größere, unserem baby waren alle paare superschnell wieder zu klein.
    linnea

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...