Sonntag, 16. Oktober 2011

Die ersten Booties....

.... für unseren Sohnemann. 
Es ist ja so schön Babysachen zu machen, denn neben dem absoluten Niedlichkeitsfaktor, sind sie auch noch superschnell fertig! So erging es mir auch mit diesen Booties- mal eben so gehäkelt an zwei Fernsehabenden. Obwohl ich wie immer bei Schühchen den Zweiten einmal ribbeln musste, da es mir einfach unmöglich ist, beide auf Anhieb gleich gross hinzubekommen... Aber beim zweiten Anlauf klappte es dann schliesslich doch!














Anleitung: auf englisch zu kaufen über ravelry
Wolle: Omega+ von Lang 
Nadeln: 3,5mm

Die Anleitung ist einfach zu verstehen. Allerdings habe ich mich schon ganz schön geärgert, dass mit zwei verschiedenen Grössen geworben wird, was sich dann allerdings in der Realität lediglich als Hinweis entpuppte eine dickere Wolle zu verwenden. Da kommt man sich dann schon ein bisschen veralbert vor! Aber das Ergebnis mag ich trotzdem....

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...