Sonntag, 12. September 2010

Es gibt ja Strickanleitungen....

...die schließt man direkt in sein Herz sobald man sie gesehen hat und man weiß einfach, dass man sie mal stricken wird. Genauso erging es mir mit dem little sister dress von Tora Frøseth in welches ich mich direkt verliebt habe.

Und wie Anna so schön und treffend beschrieben hat, ist es ein tolles Gefühl etwas für Babys zu stricken, weil die Sachen ja eigentlich immer superniedlich sind und zudem auch noch schnell fertig! Und noch schöner ist es, diese Sachen zu verschenken, zumal wenn die Beschenkte- oder in diesem Fall wohl eher ihre Mutter- etwas Selbstgemachtes wirklich zu schätzen weiß und sich sicherlich freuen wird. Und so war es die perfekte Gelegenheit zum ersten Geburtstag ihrer Tochter dieses herzallerliebste Kleidchen zu stricken und zwar in so richtigen Mädchenfarben:






Anleitung: Little sister´s dress kostenlos auf engl.
Wolle: drops Baby Merino
Nadeln: 4mm

Das Garn ließ sich richtig toll verstricken und das Maschenbild ist schön gleichmäßig geworden. Allerdings zieht sich der obere Teil des Kleidchens aufgrund des Gewichtes etwas auseinander- so dass ich beim nächsten Mal eine weniger elastische Wolle wählen würde....

Kommentare:

  1. liebe Bibii, das Kleidchen ist ja süss geworden! Für Babys stricken macht wirklich grossen Spass, erst recht mit der tollen Baby Merino von Drops, die mag ich auch sehr gerne! herzliche Grüsse von ela

    AntwortenLöschen
  2. Ich find den "little sister's dress" auch ganz toll. Noa konnte ihr Kleidchen ewig tragen - erst als langes Kleid und irgendwann dann als Top. Die Empfängerin wird sich bestimmt sehr freuen! Ich habe übrigens nur selten erlebt, dass jemand meine selbstgemachten Geschenke nicht schätzte. Dafür hatte ich einige ganz tolle Erlebnisse mit Leuten, die sich wie wahnsinnig gefreut haben...
    Liebe Grüsse,
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Hi Bibi
    Das Kleid ist sehr schön geworden. Da werden sich Kind und Mutter bestimmt sehr darüber freuen :-))

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Bibii!
    Ist sehr hübsch geworden das Kleidchen..... hast mich wieder auf eine neue Idee gebracht ;) .....so viele Pläne.....so wenig Zeit!
    Liebe Grüße, Nadja

    AntwortenLöschen
  5. Gibt es irgendwo die deutsche Anleitung für das schöne Kleidchen?
    Gruß
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei ravelry, wo ich die Anleitung her habe, gibt es sie nicht auf Deutsch...

      Löschen
  6. Das Kleidchen ist so toll. Komme leider mit der engl. Anleitung nicht zurecht. Kann mir das bitte jemand in deutsch erklären? :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wo hakt es denn konkret? Ich bin dir gerne behilflich, allerdings übersetze ich nicht die gesamte Anleitung.

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...